Abfall

Ausgabe der Bioabfall-Kübel im Bauhof

Für alle Haushalte, die aufgrund der neuen Abfall-Gebührenordnung nun auch an der Biotonnen-Abfuhr teilnehmen wollten, planten wir, die Bioabfall-Kübel am Mittwoch, 19., Freitag, 21. und Samstag, 22. Juni 2019 im Bauhof in der Gemeinde in Langwiesen auszugeben.

Wir erhielten nun die Nachricht, dass die beauftragte Firma die fix zugesagte Lieferung wegen eines Maschinenschadens nicht einhalten kann.

Leider müssen wir daher die Ausgabe der Bioabfall-Kübel im Bauhof an den genannten Tagen absagen! Auch im Bürgerservice der Gemeinde sind keine Kübel erhältlich.

Sobald wir die Bioabfall-Kübel tatsächlich im Bauhof und am Gemeindeamt vorrätig haben, werden wir Sie wieder informieren.

Aufgrund dieser Lieferverzögerung wird daher auch das Inkrafttreten der neuen Abfallgebührenordnung verschoben.

Wir bitten um Verständnis für diese kurzfristige Absage!

Sammlung von Elektroaltgeräten
Abfallordnung
Abfallgebührenordnung

Aufgrund der Gesetzeslage setzt sich die Abfallgebühr aus einer Grundgebühr und variablen Gebühr zusammen. Die festgesetzte Grundgebühr beinhaltet die Kosten für die Sammlung von Altholz (Containersammlung beim ASZ), die Sammlung und Verwertung von Baum-, Strauch- und Grünschnitt, Kosten für die Alt- und Problemstoffsammlung und den Betrieb des Altstoffsammelzentrums sowie Verwaltungskostenanteil und Bauhofeinsatz. Die variable Gebühr setzt sich zusammen aus den Sammel- und Verwertungskosten für den Restabfall und wird nach der Anzahl der benötigten Behälter berechnet. Die Höhe der Gebühren sind der Abfallgebührenordnung zu entnehmen.